Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Homepage ist uns wichtig. Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Homepage, die über die Internetadresse http://hausaerzte-aus-leidenschaft.de aufgerufen werden kann. Mit den nachfolgenden Erklärungen kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach, entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir informieren Sie über die Speicherung von Daten, die Art der Daten, deren Zweckbestimmung sowie unsere Identität.

Verantwortlicher für Datenschutz der privatärztlichen Praxis:

Dr. med. Christoph Charisius
Friedenstrasse 6-8
50259 Pulheim-Dansweiler
Telefon 02234 / 70618

Datenerhebung

Die Praxis hält sich an die Prinzipien der Datenvermeidung und Datenminimierung. Die Praxis verarbeitet keine Daten von Besuchern dieser Homepage. Beim Betrieb dieser Homepage werden keine Social Plugins verwendet. Die Praxis leitet keine personenbezogenen Daten an Internetdienste weiter.

Hosting

Diese Homepage wird gehostet bei dem deutschen Internetdienstanbieter AIGES oHG, 50678 Köln. Beim Besuch unserer Homepage werden automatisch Teile Ihrer Zugriffsdaten von AIGES oHG protokolliert, z. B. Datum und Uhrzeit Ihres Aufrufs, Ihre Browser-Erkennung und weitere Nutzungsdaten. Diese Protokolldateien werden ohne direkten Personenbezug erfasst. Die Praxis hat keinen Einfluss auf die Datenerfassung durch AIGES oHG. Die Datenschutzerklärung der AIGES oHG finden Sie unter https://www.aiges.de/datenschutz/

Nutzung von Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Datenspeicherung
Nach Aufnahme in der Praxis, werden Ihre für eine Behandlung notwendigen Daten sicher in unserer lokal installierten Praxis-Software gespeichert. Die Speicherung erfolgt so lange, wie dies zur Erreichung des Behandlungsziels und der Abrechnung durch eine ärztliche Verrechnungsstelle erforderlich ist. Der Gesetzgeber sieht für Patientendaten bestimmte Speicherfristen vor. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. nach Ablauf dieser Fristen werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Weitere detaillierte Informationen zum personenbezogenen Datenschutz erhalten Patienten vor der Aufnahme in die Praxis.

Rechte
Patienten haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre in der Praxis gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso besteht das Recht auf Löschung, Sperrung oder Korrektur der personenbezogenen Patientendaten. Um eine Sperre Ihrer Daten zu ermöglichen, müssen Ihre Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung können Sie, durch Mitteilung an uns, mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.
Patienten haben das Recht, sich bei Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Diese ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf https://www.ldi.nrw.de/

Haftungsausschlüsse
Wir weisen darauf hin, dass Datenübertragung per E-Mail grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Potentiell können hier Daten abgegriffen und zweckentfremdet werden. Die privatärztliche Praxis kann daher keine Haftung für dabei mögliche Datenverluste im Internet übernehmen. Wir empfehlen deshalb von einer Kommunikation sensibler Daten per E-Mail abzusehen.

Für die Inhalte der externen Internetseiten, die mit den Links auf unserer Homepage geöffnet werden können, übernehmen wir keine Haftung.

Die Datenschutzerklärung dieser Homepage kann zur Aktualisierung angepasst werden. Sofern einzelne Formulierungen dieser Datenschutzerklärung nicht mehr der geltenden Rechtslage entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Erklärung in ihrer Gültigkeit davon unberührt.